Herzlich Willkommen beim Zentrum für selbstbestimmtes Leben
Norddeutschland e.V. (ZSL Nord e.V.) 

  • Ihre Beratungsstelle von Menschen mit Behinderungen für Menschen mit Behinderungen 

  • Politische Interessensvertretung und Unterstützung für Menschen mit Behinderungen in Schleswig-Holstein

 


Neuigkeiten

SAVE THE DATE 
Am 29. November 2021 findet in Rendsburg von 10-16 Uhr der Fachtag LSBTIQ+ und Inklusion statt. Das ZSL Nord organisiert diesen Fachtag gemeinsam mit der HAK e.V. und der Geschäftsstelle Echte Vielfalt. Weitere Informationen folgen in Kürze mit der Einladung. 

savethedate
 

Hinweise zum Beratungsgespräch wegen Covid 19 ab dem 11. Mai 2020

  • Können Ihre Anliegen auch durch eine Online- oder Telefonberatung geklärt werden?
  • Es muss auf Abstand von 2 Metern an der Eingangstür und in der Beratung geachtet werden.
  • Es muss geklingelt werden, dann holt der Berater/ die Beraterin Sie an der Tür ab.
  • Desinfizieren Sie Ihre Hände im Wartebereich. 
  • Es können Ihnen keine Getränke angeboten werden.
  • Es wird empfohlen eine Maske zu tragen.
  • Bei Mitnahme von Dokumenten sollen diese in eine Klarsichtfolie oder in einen Briefumschlag verpackt werden.
  • Die Adresse und Kontaktdaten müssen wegen möglicher Infektionsketten hinterlassen werden.
  • Bei Krankheitssymptomen kann keine Beratung stattfinden.

Informationsseiten zum Covid 19 Virus:

Regionale Infos:
Coronavirus - Allgemeines Schleswig-HolsteinNDR - Corona-Krise: Die Isolation in Behinderteneinrichtungen


Infos in Leichter Sprache:

Informationen über das Corona-Virus in Leichter Sprache (ZSL Mainz e.V.)
Wie kann ich mich vor einer Ansteckung schützen? in Leichter Sprache (ZSL Mainz e.V.)
nachrichtenleicht - Nachrichten in Leichter Sprache
Einfachstars - Informationssammlung in Leichter Sprache
Aktuelle Informationen in Leichter Sprache
Leicht ist klar
Corona Leichte Sprache
Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) - Podcast zum Corona-Virus in Leichter Sprache
Verso-Gruppe - Informationen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung zum Umgang mit COVID - 19 in leicht verständlicher Spreche mit hilfreichen Dokumenten zum Download
Videokonferenz mit Zoom - Anleitung in Leichter Sprache

Infos in Gebärdensprache: 

Beratungsservice für Gehörlose und Hörgeschädigte
Fax: 030 - 340 60 66 07 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Infos vom Bundesgesundheitsministerium:
https://www.zusammengegencorona.de/gebaerdensprache/
Gebärdentelefon (Videotelefonie):
https://www.gebaerdentelefon.de/bmg
Der Patientenservice - Aktuelle Informationen zum Corona-Virus in Gebärdensprache
Das Corona-Virus in DGS erklärt - Online - Video der Kompetenzzentren Selbstbestimmt Leben NRW
Linkliste der Gehörlosenzeitung - Fortlaufend aktualisierte Übersicht aller DGS-Videos zum Corona-Virus, von offiziellen Seiten bis hin zu Videos von Privatpersonen
Informationsfilme Gehörlosenbund - Umfassende Übersichtsseite zu Info-Videobeiträgen mit Gebärdensprache
Verschiedene Gebärden-Videos:
https://www.lv-gl-bw.de/corona-pandemie-hinweise/
NDR Video:
https://www.ndr.de/fernsehen/Coronavirus-Was-Sie-wissen-muessen,corona426.html

Infos für Blinde und Sehbehinderte: 

Hinweise vom DBSV
https://www.dbsv.org/corona.html
Artikel über das Ansteckungsrisiko beim Führen: https://www.dbsv.org/corona.html#schuetzen

Infos für Mitgrant*innen:

Informationen der Integrationsbeauftragten des Bundes https://www.integrationsbeauftragte.de/ib-de/amt-und-person/informationen-zum-coronavirus#tar-7

Informationen für Menschen mit Persönlicher Assistenz:

https://kobinet-nachrichten.org/2020/03/18/tipps-fuer-assistenznutzerinnen/
https://kobinet-nachrichten.org/2020/03/23/arbeitgeberbescheinigungen-fuer-assistentinnen
https://kobinet-nachrichten.org/2020/03/24/herausforderungen-bei-assistenz-im-arbeitgebermodell/
https://kobinet-nachrichten.org/2020/03/25/schoenen-gruss-von-der-risikogruppe